Badassbox

Badassebike ist der einzige Hersteller von externen Debridingsätzen. Mit mehrjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet hat der Hersteller kürzlich die Version des 4e-Kits auf den Markt gebracht. Das Außengehäuse ist dünner, gut abgedichtet und einfach zu installieren. Dieser letzte Vorteil ist die Stärke von Badassebike. In der Tat ist es nicht notwendig, auf den Motorblock zuzugreifen, um sein Elektrofahrrad loszulassen, da das Kit auf dem Rahmen platziert ist und kein Kabel anschließt.

Kompatible Motoren

Lilibike verweist auf die neuesten Modelle. Diese Modelle sind mit den Motoren kompatibel:

  • Bosch: Alle Generationen
  • Yamaha: Alle Generationen
  • Shimano: 2-Kits, abhängig davon, ob Sie ein elektronisches Schaltwerk haben oder nicht

Wie installiere ich eine Badassbox?

Um seine Badassbox zu installieren, befolgen Sie einfach die auf dem Produktblatt angegebenen Schritte. Der Prozess ist sehr einfach, Sie benötigen keine Werkzeuge.

Kurz gesagt, jede Badassbox befindet sich in der Nähe des Magneten Ihres E-Bikes. Eine mitgelieferte Batterie speist die Badassbox, die das an Ihren Motor übertragene Signal ändert.

Sobald Sie die Geschwindigkeit von 18 km / h überschreiten, ändert die badassbox die Informationen so, dass Ihr Motor eine durch 2 dividierte momentane Geschwindigkeit aufzeichnet. Somit können Sie mit Unterstützung bis etwa 45 km / h mit Unterstützung fahren.